Fisch und Seefrüchte

Psari plaki, Stockfisch mit Tomaten im Backofen

Geschrieben von Blanca Maria Kallivroussis.

Psari Plaki, Stockfisch mit Tomatensauce im Ofen.

 

Zutaten:

1 kg. Tiefgekühlten entsalzenen Stockfisch

2 große Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 Glass Rotwein

1 El. Tomatenmark

1 Bund Petersilie

1 Dose gehackte Tomaten, oder 4-5 frische geschälte und gehackte Tomaten

Salz, Pfeffer

½ Tasse Öl

1-2 Tl. Zucker

 

Zubereitung:

Den Fisch lassen wir im Wasser auftauen. Nachher tropfen wir es ab, entfernen evetuel die sichtbaren Gräten, salzen und pfeffern die Stücke Fisch, welche wir dann breitlegen auf dem geöltem Boden einer flachen feuerfesten Form.

Aus den übrigen Zutaten zubereiten wir die Sauce, welche wir 15-30 min. leise kochen. Diese Sauce verteilen wir auf dem Fisch und schieben in Ofen vorgeheizten auf 150- 175°C für 1 Stunde.

Servieren es warm oder kalt mit Reis oder Pommes frites als Beilage. Ebenfalls legen wir frisches Brot dazu bereit. Guten Appetit.